Nachfragebündelung - Allgemein Glasfaserausbau für den Landkreis Ammerland Hier sehen Sie Schritt für Schritt, wie Sie Ihren Glasfaser-Vertrag ohne Probleme ausfüllen. Warum Glasfaser? Vertrag ausfüllen Allgemeine Informationen über den Glasfaserausbau in ihrem Gebiet. Erweiterte Informationen über Glasfaser - Eine Revolution der Datenübertragung! Liebe Bewohnerinnen und Bewohner,

nachdem die epcan GmbH bereits mehrere Gemeinden und Städte in Nordrhein-Westfalen mit schnellem Internet versorgt, bietet sich nun auch die Möglichkeit für Ihr Gebiet an diesem zukunftsträchtigen Projekt teilzunehmen.

Der Breitbandausbau im Landkreis Ammerland wird durch das Bundesförderprogramm unterstützt und vorangetrieben.
Die Breitbandförderung berücksichtigt hierbei alle unterversorgten Adressen (<30 Mbit/s) und bietet über das Förderprogramm einen kostenlosen Glasfaseranschluss bis ins Haus an.

Die unterversorgte Gebietskulisse wurde im Markterkundungsverfahren ermittelt und festgelegt.
Alle betroffenen Haushalte wurden postalisch darüber informiert.

Unsere Nachfragebündelung wurde erfolgreich beendet. Wir befinden uns nun in der Feinplanung!

Online buchen

Providervertrag oder Gestattungsvertrag

Zur Formularseite

Informationsmappe

Alles was Sie wissen müssen

Jetzt PDF herunterladen

Sie haben noch Fragen?

Rückruftermin vereinbaren!

Termin buchen

Verfügbarkeit

Schnell und einfach prüfen.

Jetzt prüfen

Gemeinsam ins Highspeednetz:

Landkreis Ammerland
Ammerlandallee 12, 26655 Westerstede
Zur Pressemitteilung

Logo Ammerland

Unsere Vertriebspartner informieren Sie gerne:

Coldewey Kommunikation
Burgstraße 6, 26655 Westerstede
Tel. 0 44 88 / 83 84 0

Logo Coldewey
...kataplonk.de - Datentechnik
Industriestraße 18, 26689 Augustfehn
Tel. 0 (44 89) 94 10 3 -0

Logo Kataplonk
Vorteile: Basic Plus Complete Ultimate
Internetanschluss inkl. Flatrate
Download Geschwindigkeit: 200 Mbit/s 300 Mbit/s 500 Mbit/s 1000 Mbit/s
Upload Geschwindigkeit: 200 Mbit/s 300 Mbit/s 300 Mbit/s 500 Mbit/s
Telefonanschluss inkl. 2 Gesprächskanäle
Portierung von bis zu 10 Rufnummern
Festnetz-Flatrate ins deutsche Festnetz
RocketTV Basic*
4,95 € mtl.
Ab dem 13. Monat 39,95 € mtl.
4,95 € mtl.
Ab dem 13. Monat 44,95 € mtl.
4,95 € mtl.
Ab dem 13. Monat 49,95 € mtl.
4,95 € mtl.
Ab dem 13. Monat 89,95 € mtl.

* RocketTV Plus + 2,95 € mtl. (Dieses Angebot gilt nur für den Complete Tarif).


Aktionsangebot mit den vergünstigten Tarifen nur während der Nachfragebündelung gültig.

* RocketTV Plus + 2,95 € mtl. (Dieses Angebot gilt nur für den Complete Tarif).


Aktionsangebot mit den vergünstigten Tarifen nur während der Nachfragebündelung gültig.

Häufig gestellte Fragen (FAQs):

1Sie möchten Ihren aktuellen Internetanbieter nicht wechseln?
Falls Sie Ihren aktuellen Internetanbieter nicht verlassen möchten, sollten Sie zumindest einen kostenlosen Glasfaseranschluss buchen, sodass der Anschluss kostenlos bis ins Haus hergestellt wird und Sie später noch die Möglichkeit haben den Anschluss zu aktiveren ggf. sogar über einen anderen Internetanbieter.
2Was muss ich buchen? Gestattungsvertrag oder Providervertrag?
Bedingung für den kostenlosen Hausanschluss:

Gestattungsvertrag
Sie füllen einen sogenannten Gestattungsvertrag aus. Dieser Vertrag gestattet dem Provider den Glasfaseranschluss kostenlos bei Ihnen im Haus zu installieren. Es wird kein Providervertrag geschlossen – Sie können zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden ob Sie einen Providervertrag für den Glasfaseranschluss abschließen möchten.

Für die Nutzung des neues Glasfaseranschlusses:

Providervertrag
Mit dem Providervertrag wird Ihr neuer Glasfaseranschluss mit Internet und Telefon freigeschaltet und es entstehen monatliche Kosten. Ein Wechsel des Anbieters oder die Kündigung ist nach den ersten 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit jederzeit möglich.

3Was kostet mich der Glasfaseranschluss?
Der Glasfaseranschluss bis ins Haus ist bis zum 09.07.2021 kostenlos. Spätere Teilnehmer zahlen mindestens 3.000 €.

Die Sonderkonditionen in den ersten 12 Monaten von 4,95 €/mtl. sind nur während der Nachfragebündelung gültig, spätere Teilnehmer starten mit den regulären Preisen ab 39,95 €.
4Ich habe meinen Glasfaservertrag ausgefüllt und eingereicht. Wie geht es nun weiter?
Nach Vertrags-Eingang erhalten Sie von uns eine Eingangsbestätigung.
Nach der Feinplanung erhalten Sie eine Auftragsbestätigung (dieser Vorgang kann aufgrund der hohen Nachfrage einige Wochen dauern!)

Die Termine für den persönlichen Termin vor Ort mit der Baufirma werden im Anschluss mit Ihnen vereinbart.
5Wann startet der Glasfaserausbau?
Der Glasfaserausbau startet voraussichtlich im 3./4. Quartal 2021.
6Kann ich meinen Vertrag nachträglich ändern?
Die Leistung Ihres Glasfaservertrages können Sie jederzeit aufstocken, allerdings nicht runterbuchen. Daher empfehlen wir, wenn Sie sich noch nicht sicher sind, zuerst den niedrigeren Tarif zu buchen. Eine Bandbreitenerhöhung ist jederzeit möglich.

Ebenfalls können die Tarifoptionen wie z.B. EU-Festnetz-Flatrate, DE-Mobilfunk-Flatrate, weitere Gesprächskanäle etc. jederzeit hinzugebucht werden. Das TV Paket können Sie ebenfalls zu einem späteren Zeitpunkt bei Bedarf hinzubuchen.
7Muss ich meinen aktuellen Vertrag kündigen?
Nein, die Kündigung des aktuellen Festnetzvertrages übernehmen wir. Ansonsten kann es zu Problemen bei der Portierung der vorhandenen Rufnummern kommen. Allerdings übernehmen wir nur die Kündigung Ihres Festnetzanschlusses mit den angegebenen Rufnummern! Mobilfunkverträge, LTE-Verträge etc. sind davon ausgenommen. Hier müssen Sie die Kündigung selbst durchführen!
8Ich habe noch einen Vertrag mit einem anderen Anbieter!
Kein Problem, direkt nach Ihrer Vertragslaufzeit mit Ihrem jetzigen Anbieter werden wir Ihren Anschluss auf epcan umstellen. Bitte geben Sie dazu im Formular Ihre Vertragslaufzeit des vorherigen Anbieters an. Es entstehen in dieser Zeit keine doppelten Kosten!

Falls von Ihnen gewünscht, können Sie schon während dieser Zeit in den Genuss von schnellem Internet kommen. Dazu erheben wir eine Gebühr von 30,00 Euro je Monat bis zum Zeitpunkt der Auflösung des vorhandenen Vertrages, danach fallen erst die regulären Gebühren in voller Höhe an.
9Kann ich meine vorhandene Rufnummer behalten?
Die Kündigung Ihres Vertrages bei Ihrem jetzigen Anbieter beinhaltet die Mitnahme Ihrer Rufnummern. Gegebenenfalls können bei Ihrem Altanbieter zusätzliche Gebühren für die Rufnummernüberlassung anfallen! Beachten Sie hierzu Ihren Alt-Vertrag!

Während der Nachfragebündelung ist die Kündigung und Rufnummernmitnahme für Sie kostenlos. Bei Verträgen, die erst nach der Nachfragebündelung geschlossen werden, fallen Kosten von 19 € einmalig für die Kündigung und Rufnummernmitnahme an.
10Benötige ich noch einen regulären Telefonanschluss?
Nein! Der reguläre Telefonanschluss entfällt für Sie komplett. Durch das Glasfaserkabel können genug Daten in höchster Qualität gesendet und empfangen werden, um Internet, Telefon und später auch Fernsehen zu nutzen.
11Was benötige ich?
  • VOIP-fähiger Router vorzugsweise eine FRITZ!Box 7530 oder 7590.
  • Netzwerkkabel (CAT 6 oder 7) vom Anschluss bis zum Router (FRITZ!Box) verlegen.
  • 230V Steckdose für den Medienkonverter.
12Ich benötige kein Telefon. Kann ich auch einen reinen Internet-Vertrag buchen?
Die derzeitigen Angebote liefern immer Telefonie und Internet im Paket. Die Nicht-Nutzung eines Dienstes mindert den Preis nicht.
13Kommt es bei der Portierung meiner Rufnummer zu einem Ausfall, bzw. einer Nichterreichbarkeit?
Da Sie Ihre Rufnummern vorweg bereits in unserem System einrichten und die gewünschten Routings hinterlegen können, wird die Portierung in der Regel übergangslos durchgeführt, sodass Sie durchgehend über Ihre Rufnummern erreichbar sind.

WICHTIG: Bitte prüfen Sie Ihre Kundendaten beim bisherigen Anbieter, bevor Sie die Rufnummern-Mitnahme bei uns beauftragen. Sie finden diese z.B. auf Ihrer Rechnung. Weichen Ihre Daten ab, lehnt Ihr bisheriger Anbieter die Rufnummern-Mitnahme ab. Dadurch kann es passieren, dass wir Ihre gewünschten Rufnummern nicht rechtzeitig zur Verfügung stellen können.
14Es gibt mehrere Häuser/Wohnungen auf einem Grundstück, welches jedoch nur eine Hausnummer besitzt. Gibt es dann nur einen Anschluss?
Pro Adresse ist nur ein Anschluss gefördert. Aber jeder Anschluss ist auf weitere Anschlüsse erweiterbar. Sprechen Sie uns an, es sind genügend Fasern vorhanden, sodass auch weitere Gebäude, Wohnungen, Anbauten an das Glasfasernetz angeschlossen werden können.

Es bestehen aktuell zwei separate Anschlüsse. Mit Glasfaser benötigen wir nur noch einen Anschluss. Dies ist möglich und wir werden beide Verträge kündigen. Füllen Sie bitte ein Portierungsformular für jeden Vertrag aus, der gekündigt werden soll und später zusammen über einen Anschluss umgestellt werden soll. Wir weisen darauf hin, dass selbstverständlich nicht beide Altverträge am gleichen Datum auslaufen werden, da sicherlich unterschiedliche Laufzeiten bestehen. Ihr Vertrag bei uns startet mit der Beendigung des zuerst endenden Altvertrages.

Haben Sie noch weitere Fragen?

Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu einem erhöhten Telefonaufkommen, hierzu haben wir untenstehendes Rückruf-Formular für Sie erstellt. Füllen Sie das Formular mit Ihren Kontaktdaten aus und nennen Sie uns Ihre gewünschte Rückrufzeit. Wir rufen Sie gerne zurück!

    Kontaktaufnahme:

    Prozente und Status verfolgen:

    Landkreis Ammerland:

    84%

    Status: Aktiv

    Prozente und Status verfolgen:

    Landkreis Ammerland:

    84%

    Status: Aktiv


    Aktueller Status:

      • In der Feinplanung38%
      1

      Nachfragebündelung

      2

      Prüfen

      3

      Bauen

      4

      Netz aktivieren

      22. April 2021

      Ammerland Glasfaser

      Mein epcan